14  Interessengemeinschaften ZweitheimischeGR

 

Über 7‘000 Zweitheimische sind durch 14 Interessengemeinschaften im Kanton
Graubünden direkt repräsentiert (siehe auch unter Links): 

     
ALB Filisur/Bergün Präsident: Gian-Fadri Gattiker 
Präsidentin: Vreni Müller-Hemmi
IG Bofel (Schanfigg) Präsident: Markus Blass 
IG Zwhg Klosters Präsident: Rolf Paltzer 
IG ZWB Surselva Präsident: Jörg Hertig 
IG ZWD Disentis Präsident: Christian Peyer 
Präsident: Reto Fehr 
IG ZWET Scuol Präsident: Heinz Zürcher 
Grundeigentümer-    
verein Hochwang Präsident: Fabian G. Gabriel 
VivArosa  Präsident: Christoph Sievers 
VivLaPunt Präsident: Rolf Hintermann 
Präsidentin: Beatrice Koller
Präsident: Michael Werner 
Verein Freunde von Celerina Co-Präsidenten: Giovanna Staub 
Felix Matthias